Was sind Preisauszeichner und wie funktionieren sie?

Im Einzelhandel wird in den meisten Fällen auf engstem Raum ein großes Sortiment an Waren zum Verkauf angeboten. Natürlich wollen die Kunden wissen, wie viel die Produkte kosten. Bei Waren, die zum ständigen Sortiment gehören, wird in großen Supermärkten der Preis am Regal angezeigt und an der Kasse durch einen Scanner erfasst und eingelesen. Was passiert aber bei Sonderpreisen oder wenn es keine Scannerkassen gibt? Dann benötigen Sie einen Preisauszeichner.

Die Geräte sind mechanische Drucker, die an Ort und Stelle benutzt werden können, um bestimmte Waren mit Preisschildern zu versehen. Die zu druckenden Preise und Sonderzeichen werden mit Hilfe eines Drehknopfes eingestellt. Die auszudruckenden Etiketten werden in Form von Rollen in den Preisauszeichner eingelegt. Im Inneren des Geräts befinden sich entweder eine Farbrolle oder ein Stempelkissen. Wird der Abzug betätigt, benetzt das Stempelkissen das Druckband und druckt die Zeichen auf das Etikett. Wird der Griff losgelassen, wird das Etikett ausgegeben und auf dem Produkt befestigt, da es selbstklebend ist. Bei diesem Vorgang wird es automatisch von einer Schutzfolie abgezogen. Moderne Preisauszeichner können mehrere Zeilen drucken und bis zu 36 Zeichen darstellen, darunter nicht nur Zahlen, sondern auch Buchstaben und Sonderzeichen, zum Beispiel das Euro-Zeichen.

Welche Vorteile haben Preisauszeichner?

Die Geräte sind leicht und handlich und können bequem mit einer Hand bedient werden. Da sie keinen Stromanschluss benötigen, können sie überall, auch auf Märkten oder Verkaufsständen am Straßenrand, eingesetzt werden. Moderne Preisauszeichner können nicht nur den Preis ausdrucken, sondern zum Beispiel auch das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) oder andere Informationen, die für den Verbraucher wichtig sind. Da sie rein mechanisch funktionieren, sind sie ständig einsatzbereit und nur wenig anfällig gegenüber Störungen.

Preisauszeichner günstig in unserem Onlineshop kaufen

Bei Ladenbau.de finden Sie ein breites Sortiment an Preisauszeichnern sowie das benötigte Zubehör. Zum Angebot gehören beispielsweise der Preisauszeichner "Creen Line" einzeilig. Das handliche und leichte Gerät wird in einem robusten Gehäuse aus schwarzen Kunststoff geliefert. Das Gerät kann bis zu 6 Ziffern sowie das Euro-Zeichen ausdrucken. Die Etikettenrolle ist im Gehäuse gut vor Schmutz geschützt, das Wechseln der Rolle erfordert nur wenige Handgriffe.

Der Preisauszeichner "Creen Line" zweizeilig eignet sich ideal für anspruchsvollere Einsätze, da er zweizeilige Etiketten mit insgesamt 14 Ziffern und das Euro-Zeichen ausdrucken kann. Ebenso wie das kleinere Modell wird auch dieser Auszeichner in Deutschland hergestellt.

Komplettpaket

Wenn Sie sich für eines der Preisauszeichner-Komplettpakete von Ladenbau.de entscheiden, brauchen Sie sich um das Etikettieren Ihrer Waren keine Sorgen mehr zu machen. Sie können wählen, ob Sie das Komplettpaket mit einem ein- oder zweizeiligen Preisauszeichner der bekannten Marke "Creen Line" bestellen wollen. Im Paket sind auch je 18 Rollen der jeweiligen Etiketten sowie Ersatzfarbwalzen enthalten.

Preisauszeichner Zubehör

In dieser Kategorie finden Sie Etiketten für ein- und zweizeilige Preisauszeichner. Die Etiketten sind in den Farben Weiß, Flour Orange und Rot (mit Aufdruck Sonderpreis) erhältlich. Ebenfalls im Angebot sind Ersatzfarbwalzen sowie Preisschildkassetten für Midi und Maxi Ziffern. Die Preisschildkassetten enthalten je 360 Teile + 25 Halterungen und können für ein- und zweizeilige Geräte benutzt werden. Die Preisschildkassette Midi Ziffern bietet Ihnen die Möglichkeit, Schriftfarbe und Grundfarbe in der Kombinationen Weiß/Grau, Gold/Schwarz oder Weiß/Schwarz zu wählen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten